/ / Corona-Ringe und Gradierringe

Corona-Ringe und Gradierringe

Corona klingelt sind ringförmige Metallringe, die am Ende von Buchsen und Isolatorfäden befestigt sind. Sie werden auch als genannt Anti-Corona-Ringe. Coronaringe werden verwendet, um zu verhindern Corona-Entladung das tritt in Hochspannungsleitungen auf. Corona-Entladung oder Corona-Verlust ist ein bedeutendes Problem bei Hochspannungsleitungen, die einen Leistungsverlust verursachen. Ein Weg, um die Koronaentladung zu reduzieren verwendet Corona-Ringe.

Wie funktionieren Koronaringe?

Eine Koronaentladung tritt auf, wenn das elektrische Feld (Potentialgradient) an der Oberfläche der Leiter einen kritischen Wert überschreitet, der als bezeichnet wird kritische Störspannung. Der Wert der kritischen Unterbrechungsspannung variiertmit atmosphärischen Bedingungen. Sein Wert beträgt ungefähr 30 kV / cm. Das elektrische Feld ist am größten, wo die Krümmung am stärksten ist. Daher tritt die Koronaentladung zuerst an den Punkten auf, an denen die Krümmung am größten ist, d. H. An Aufhängepunkten, Ecken und Kanten. An diesen Stellen sind Koronaringe installiert, um die Koronabildung zu verhindern.

Corona-Entladung auf einem Corona-Ring
Corona-Entladung an einem Corona-Ring
Bildquelle: Wikimedia Commons

Ein Coronaring ist elektrisch mit dem verbundenLeiter, der die Punkte umgibt, an denen eine Koronaentladung auftreten kann. Daher verteilt der Koronaring das elektrische Feld (oder die Ladung) aufgrund seiner glatten runden Form über einen größeren Bereich. Daher reduziert es den potentiellen Gradienten unter den kritischen Störwert.
Die Hersteller empfehlen in der Regel Aluminium-Corona-Ringe, die am Leiterende der String-Isolatoren für Leitungen über 230 kV und an beiden Enden des Isolators für 500 kV installiert werden.

Was sind Bewertungsringe?

Bewertungsringe sind Coronaringen sehr ähnlich. Man kann sagen, Grading-Ring und Corona-Ring sind zwei verschiedene Namen für dasselbe Gerät. Der Unterschied ergibt sich aus ihrem Hauptzweck und ihrer Platzierung. Gradierringe umschließen Isolatoren statt Leiter. Ihr Hauptzweck besteht darin, den Potentialgradienten entlang des Isolators zu reduzieren. Bewertungsringe helfen dabei, die Potentialverteilung über eine Aufhängungsisolationskette auszugleichen. Daher verbessern Gradierringe die Saiteffizienz und verhindern den Durchbruch der Isolierung. Gradierringe dienen in gewissem Umfang auch als Koronaringe.
Corona-Ringe und Sortierringe

Bemerkungen